Presseberichte

04.08.2015

Hess GmbH - Vom Zapfenpflückerbetrieb zum modernen Dienstleister

KIRCHZELL. Auch heutzutage müssen Männer, die bei der Hess GmbH beschäftigt sind, noch manchmal hoch hinaus.
Zapfenpflücker setzen sich bei ihrer Arbeit in schwindelnder Höhe großen Gefahren aus. Bei der Baumpflege in bis zu 30 Metern Höhe tragen sie allerdings Schutzkleidung und sind mit Seilen gesichert. Vor 50 Jahren hat Rudolf Hess, der im vergangenen Jahr verstorben ist, die Firma Hess als Zapfenpflückerbetrieb gegründet. Im Jubiläumsjahr ist die Hess GmbH ein Unternehmen mit 50 Mitarbeitern, das unter anderem Dienstleistungen im Forst anbietet.

>> Vollständiger Artikel aus der IHK-Zeitschrift "Wirtschaft am Bayerischen Untermain" (PDF)

Zuletzt geändert am: 04.08.2015 um 07:17

Übersicht Pressemeldungen